Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Grüngut- und Bauschuttannahmestelle

Öffnungszeiten:

Montag 08:00 - 12:00 und 13:30 - 17:00
Mittwoch 08:30 - 12:00 und 13:30 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 12:00 und 13:30 - 17:00
Freitag 08:00 - 12:00 und 13:30 - 17:00
Samstag 09:00 - 14:00

Was wird angenommen:

Grüngut-Rückstände (Gartenabfälle)

  • Ast- u. Heckenschnitt
  • Laub
  • Gras
  • aber nicht Wurzelwerk mit Erde und Steinen

(der Anlieferer muß seine Gartenabfälle selbst abladen)

Bauschutt, Abraum, Kies und Erde
(aufgrund der inzwischen erfolgten Verfüllung der städtischen Bauschuttgrube wird ab sofort Bauschutt an der Bobinger Straße nur noch in Kleinmengen angenommen)

  • reiner Erdaushub
  • Bauschutt (nur mineralischer, nicht chemischer)
  • Gasbeton- und Ziegelsteine
  • Zement
  • Fliesen
  • Kies
  • Erde
  • keine Baustellenmischabfälle
  • kein Gipskarton
  • kein Heraklith (zur Hausmüll-Deponie in Hegnenbach, Tel: 08296 / 801)
  • keine Asbestplatten (Auskunft Abfallwirtschaftsbetrieb des Landratsamtes Augsburg in Schwabmünchen , Tel: 08232 / 9643-22 oder -21)


Kosten

Die Unkosten betragen für:

  • Grüngut je m³ 8,00 € privat / gewerblich
  • Wurzelstöcke je m³ 34,80 €
  • Bauschutt je m³ 6,00 €
  • Altholz je m³ 25,00 €.