Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles



Der Osterhase war da!



Jahreshauptversammlung




Aschermittwoch











Straßenbau und Lösungswege



Jahreshauptversammlung 21. Mai 2015




Der Osterhase verteilt Eier


Neubaugebiete und neue Gewerbeflächen dringend erforderlich!







Wenn die Pfunde purzeln










Info-Veranstaltung der Freien Wähler



Grüne kritisieren Tram-Antrag der Freien Wähler


Bröckelt G8? Staatsregierung geht in die Knie


Wieder großes Interesse am Infostand




Der kostenlose Chauffeur von nebenan


Freie Wähler informieren!





Neujahrsempfang der Freien Wähler Augsburg-Land






Neujahrsempfang Teil 2


Spende für einen

guten Zweck!!!

zum Beitrag!







Aktuelle Blutspendetermine in
KÖNIGSBRUNN-SÜD..

weiter

Unsere Bankverbindung
Kto: 640 805 2
BLZ: 720 900 00
Augustabank Augsburg
Kto. Inh.: Freie Wähler Königsbrunn


Erstellt: 10. September 2006


Seiteninhalt

Generationenpark Königsbrunn

Ludwig Fröhlich

Der Generationenpark mit seinen 57 Wohneinheiten kann bald seinen einjährigen Geburtstag feiern.

Die Freien Wähler waren stetige Verfechter dieses interessanten Wohnprojektes der Zukunft. Die Stadt unterstützte diese Maßnahme durch die Bereitstellung des Grundstückes, die Mitfinanzierung des Gemeinschaftsbereiches sowie die Erstellung der dreigruppigen Kinderkrippe, die von der Evangelischen Kirche über den benachbarten Arche-Noah-Kindergarten betreut wird. In dieser Wohnanlage, die idealtypisch auf alle Lebenssituationen und Bevölkerungsgruppierungen ausgerichtet ist und eine durch die Stadt Königsbrunn finanzierte Kümmerin, über das Mehrgenerationenhaus organisiert, das Miteinander und die Bedürfnisse – soweit notwendig und gewünscht – koordiniert.

Das Projekt besticht in der Praxis durch eine funktionierende Gemeinschaft. Sogar Car-Sharing ist angeboten. Die Bewohner kommunizieren miteinander, die Zwischenmenschlichkeit kommt nicht zu kurz. Übrigens:

Im Frühjahr dieses Jahres wird auf dem Nachbargrundstück der zweite Bauabschnitt mit 30 Wohnungseinheiten begonnen werden.Südlich davon, wo sich derzeit noch die Erdhaufen aus dem ersten Bauabschnitt befinden, wird über die gesamte Breite des Baugrundstückes ein „Generationen-Spielplatz“ errichtet werden. Die dazu notwendige Planung wird die Stadt nach Baubeginn und Baufortschritt im Herbst dieses Jahres oder spätestens im Frühjahr nächsten Jahres vornehmen.

Die Freien Wähler werden diese weiteren Planungsschritte mit hohem Interesse unterstützen.

Generationenpark mit seinen 57 Wohneinheiten