Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles



Der Osterhase war da!



Jahreshauptversammlung




Aschermittwoch











Straßenbau und Lösungswege



Jahreshauptversammlung 21. Mai 2015




Der Osterhase verteilt Eier


Neubaugebiete und neue Gewerbeflächen dringend erforderlich!







Wenn die Pfunde purzeln










Info-Veranstaltung der Freien Wähler



Grüne kritisieren Tram-Antrag der Freien Wähler


Bröckelt G8? Staatsregierung geht in die Knie


Wieder großes Interesse am Infostand




Der kostenlose Chauffeur von nebenan


Freie Wähler informieren!





Neujahrsempfang der Freien Wähler Augsburg-Land






Neujahrsempfang Teil 2


Spende für einen

guten Zweck!!!

zum Beitrag!







Aktuelle Blutspendetermine in
KÖNIGSBRUNN-SÜD..

weiter

Unsere Bankverbindung
Kto: 640 805 2
BLZ: 720 900 00
Augustabank Augsburg
Kto. Inh.: Freie Wähler Königsbrunn


Erstellt: 10. September 2006


Seiteninhalt

Jahr 2008

Auch Aiwanger gratuliert

Landesvorsitzender beim Festabend: Leistung in den Kommunen war Grundstock für aktuellen Einzug in die Landespolitik. Königsbrunn 60 Jahre Freie Wähler (FW) in Königsbrunn – das bietet eigentlich Stoff genug für einen abendfüllenden Rückblick auf vielfältiges kommunalpolitisches Wirken in der Brunnenstadt. Doch der Festabend im evangelischen Gemeindezentrum war weit mehr geprägt von Kommentaren zu aktuellen politischen Konstellationen. Kein Wunder – schließlich war unter anderem der langjä...

60 Jahre "Bildergalerie"

...

FW feiert Vergangenheit und Zukunft

Weinfest zum 60-jährigen Bestehender Freien Wähler Die Freien Wähler (FW) in Königsbrunn haben am Freitag im evangelischen Gemeindezentrum St. Johannes ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. Der Festabend stand aber ebenso im Zeichen der jüngsten Erfolge bei der Landtagswahl und aktueller Themen aus der Landespolitik. Auch der Landesvorsitzende Hubert Aiwanger war nach Königsbrunn gekommen, um seinen „Dank an die Gründungsväter und Gründungsmütter“ der Freien Wähler in der Brunnenstadt aus...

Seit 60 Jahren "mit Leib und Seele" Königsbrunner

Heute Feiert die Vereinigung mit einem Weinfest ihr-jähriges Bestehen. Vom losen Verbund kommunalpolitisch Interessierter haben sie sich zu einem Verein mit vielen Aktivitäten entwickelt Königsbrunn Am heutigen Freitag feiern die Freien Wähler Königsbrunn (FW) mit einem Weinfest im evangelischen Gemeindezentrum St. Johannes das 60-jährige Bestehen ihrer kommunalpolitischen Gruppierung. Bei genauem Hinsehen muss man feststellen, dass eher zwei Mal 30 Jahre zu feiern sind. Denn erst ab 1978 konnt...

60 Jahre FW Königsbrunn

hier können sie die Einladung ausdrucken! ...

Freie Wähler starten in die heiße Phase

[Kein Text]

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren unserem Ehrenmitglied Walther Engelhardt zu seinem 75. Geburtstag und wünschen alles Gute!...

André Begg und Peter Sommer Direktkandidaten

Freie Wähler Stimmkreis Augsburg-Land Süd macht Vorschläge für Landtag und Bezirkstag Die Freien Wähler im Stimmkreis 705 Augsburg-Land-Süd haben sich entschieden: Am Mittwochabend bestimmten sie den Schwabmünchner Ortsvorsitzenden der FWV, André Begg von Albensberg, einstimmig zum Direktkandidaten für den Landtag. Der Königsbrunner Peter Sommer wurde ebenso einstimmig als Bezirkstags-Direktkandidat gewählt. Ob beide Kandidaten zum Zug kommen, wird endgültig am 14. Juni in Vöhringen ...

Aus FWG wird FW

Freie Wähler Begriff „Gruppe“ entfällt aus dem Namen. Frischer Wind auch bei der turnusmäßigen Neuwahl des Vorstandes...

Bundeswehr-Verband verleiht Ehrennadel

Bei der Versammlung der Kameradschaft ehemaliger Soldaten, Reservisten und Hinterbliebenen „Auf dem Lechfeld“ im Deutschen Bundeswehr-Verband wurden (von links) Stabsbootsmann a. D. Klaus Schega mit der Ehrennadel des Deutschen Bundeswehrverbandes in Bronze ausgezeichnet, Hauptmann a. D. Peter Heinze mit der goldenen Nadel sowie Stabsfeldwebel a. D. Herbert Schenk mit Bronze. Die Verleihung nahmen (hinten, von links) Stabsfeldwebel a.D. Heinrich Meyer, Landesvorsitzender Wil...

Goldene Ehrennadel

Bezirkskaminkehrermeister Peter Sommer aus Königsbrunn erhielt jetzt die Goldene Ehrennadel des schwäbischen Handwerks verliehen. Im Rahmen der Innungsversammlung der Kaminkehrer Innung Schwaben-Augsburg überreichte Handwerkskammerpräsident Manfred Rudel diese höchste Auszeichnung, die das Handwerk zu vergeben hat, an Bezirkskaminkehrermeister Peter Sommer sowie an Oswald Wilhelm und Alfons Winklhofer. Die Goldene Ehrennade...

Kein Ausschuss für Schule und Jugend

VON HERMANN SCHMID Stadtrat In der konstituierenden Sitzung werden Weichen für die nächsten sechs Jahre gestellt „Am Beginn einer neuen Periode kann man mal was Neues ausprobieren“, versuchte Alwin Jung (Grüne) seinen Ratskollegen den Antrag seiner Fraktionen schmackhaft zu machen, neu einen Ausschuss „Jugend, Schule und Bildung“ einzurichten. Er argumentierte: „Im Wahlkampf haben wir gespürt, dass sich die Jugend schlecht vertreten fühlt – obwoh...

Wie in einer Familie

In der letzten Stadtratssitzung der vergangenen Legislaturperiode wurden einige Stadtratsmitglieder verabschiedet und für ihr Wirken geehrt.  Christian Preißler Königsbrunn. „Abschiedsworte müssen kurz sein wie Liebeserklärungen“ zitierte Erster Bürgermeister Ludwig Fröhlich Theodor Fontane bei der Feierstunde zur Verabschiedung der scheidenden Stadträte. „Man neckt sich, in der Regel häufiger, als man sich lieb ist. Man streitet gelegentlich, versöhnt sich aber auch wieder. Irgen...

Vielen Dank für Ihr vertrauen!

Liebe Freunde und Förderer der Freien Wähler Königbrunn, herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei den Kommunalwahlen 2008 in Königsbrunn. Leider haben wir trotz gemeinsamer Anstrengungen die absolute Mehrheit der CSU im Stadtrat nicht brechen können. Das gelang im Übrigen auch keiner der anderen Parteien. Bei uns Freien Wählern waren zwei Dinge ausschlaggebend: Zum einen die doch geringe Wahlbeteiligung von 47,73 Prozent und zum anderen die Tatsache, dass zwei (eigentlich drei) unsere...

Königsbrunn hat gewählt

Königsbrunn hat gewählt -   Bürgermeisterwahl 2008  Stadtratswahl 2008  Kreistagswahl 2008  Landratswahl 2008  ...

"In vier Jahren steht das neue Jugendhaus"

KOMMUNALWAHL / Bürgermeisterkandidaten fordern mehr Mitwirkungsrechte der Jugendlichen. Bisherige Versäumnisse wurden gemeinsam begangen. von Lutz Neumann Königsbrunn. Erster Bürgerrmeister Ludwig Fröhlich lehnte sich weit aus dem Fenster: „In spätestens drei bis vier Jahren muss ein neues Jugendhaus stehen.“ Zum Erstaunen aller Mitbewerber um das Amt des Ersten Bürgermeisters holte er ein Entwurfsmodell des neuen Jugendhauses aus der Tasche. Die Finanzierung ist noch unklar. Die Ausgangspositione...

Gewinn Auslosung

1. Preis     Lang Manfred, Königsbrunn 2. Preis    Schrepper Frank, Königsbrunn 3. Preis     Friedmann Werner, Königsbrunn 4. Preis    Tinz Lani, Königsbrunn 5. Preis     Bäßler Gertrud, Königsbrunn 6. Preis    Oppenländer Maria, Königsbrunn 7. Preis     Schlecht Johann, Königsbrunn 8. Preis     Lingenhölin Stefan, Königsbrunn 9. Preis    Ott Chr...

Kandidaten im Gespräch

Von Christian Preißler. Zu einer Podiumsdiskussion hatte der Vorsitzende Roland Neider vom Gewerbeverband die fünf Königsbrunner Bürgermeister-Kandidaten ins Hotel Zeller eingeladen....

Viele Wünsche und Ideen, aber kaum Kontroversen

Von Hermann Schmid Königsbrunn. 120 Königsbrunner Bürger verfolgten am Dienstagabend 12.2.08 im Saal des Hotels Zeller eine größtenteils sachliche Gesprächsrunde der fünf Kandidaten für das Bürgermeisteramt in der Brunnenstadt. Der örtliche Gewerbeverband hatte die Veranstaltung organisiert, um von Amtsinhaber Ludwig Fröhlich (CSU) und seinen vier Herausforderern - Wolfgang Peitzsch (SPD), Alwin Jung (B 90/Grüne), Jürgen Raab (FWG) und Christian Reeb (FDP/Bürgerforum) - die Positi...

Aschermittwoch gibt’s Fisch!

Diese Tradition wird auch bei Freien Wählern in Königsbrunn seit Langem aufrechterhalten. Auch schon fast Tradition ist die Örtlichkeit. In gut besuchter Runde trafen sich die Freien Wähler Königsbrunns im Gasthof Krone zu leckerem Essen und guten Gesprächen. Im Gegensatz zu den sogenannten etablierten Parteien, deren Aschermittwochtreffen meist zum “Derblecken” des jeweiligen politischen Gegner genutzt wird, trug der Vorsitzende Jürgen Raabeine humorvolle Geschichte über unsere polit...

St. Hedwig in Königsbrunn – ein Heim zum Wohlfühlen

Schon beim Betreten des Altenheimes St. Hedwig in Köngsbrunn hat man das Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Hübsche Blumengestecke, die kleine Ruhebank, der alte Kanonenofen als Zierstück – all das zeugt von einer liebevollen Betreuung und macht fast vergessen, dass das Haus ja nun schon 30 Jahre auf dem Buckel hat und als Betonbau eigentlich immer wieder Stück für Stück renoviert und saniert werden muss. Das Nebengebäude wurde erst vor Kurzem für ca. 1,5 Mio. Euro von Grund auf ren...